Vorstellung

Vorstellung

Willkommen auf unserer Webseite, auf der ich Sie als Schulleiter der Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule recht herzlich begrüßen möchte! Schön, dass Sie sich für unsere liebenswerte Schule interessieren!

Die Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule ist eine weiterführende Schule mit Zukunft, die allen Schülerinnen und Schülern den Abschluss ermöglicht, der ihren Kompetenzen entspricht.

Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern sowie alle weiteren an unserer Schule Beteiligten streben eine Schulgemeinschaft an, die geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung und respektvollem Umgang miteinander. Im Mittelpunkt schulischen Handelns stehen bei uns die Kinder und Jugendlichen.

Großen Wert legen wir dabei auch auf ein harmonisches Zusammenleben in der Schulfamilie, denn miteinander können wir viel erreichen.

Die Leitbilder Talente entdecken, Begabungen fördern, Persönlichkeit stärken, Lernen mit Zeit und Raum kennzeichnen dabei unsere pädagogische Arbeit.

An unserer Schule gibt es für jede Schülerin und jeden Schüler über den Unterricht hinaus viele Möglichkeiten, die eigene Leistungsfähigkeit und Begabung zu erproben.

Im Vordergrund steht bei uns nicht die Selektion. Erziehung und die Vermittlung von Sozialkompetenzen spielen eine wichtige Rolle. Es ist ein großes Anliegen, die jungen Leute zu verantwortungsvollen Persönlichkeiten zu erziehen, die in der Lage sind, in der Welt von heute und morgen zu bestehen und diese zu gestalten.

Während der Schullaufbahn werden unsere Schülerinnen und Schüler durch besondere Angebote begleitet, die in der Summe in der Form von Fördern und Fordern auf die Bedürfnisse des Einzelnen zielen.

Allen unseren anvertrauten Schülerinnen und Schülern wollen wir den optimalen schulischen Erfolg ermöglich, Nachteile sowie Defizite ausgleichen und Stärken fördern. So bietet der mittlere Schulabschluss eine Fülle von hochwertigen Anschlusswegen, wie eine qualifizierte Ausbildung in einem anspruchsvollen Beruf, den Besuch der Fachoberschule, die Laufbahn der Fach- und Förderlehrer oder die des mittleren Beamtendienstes. Somit ist der M-Zug eine ideale Grundlage für eine Fülle vorzüglicher Ausbildungsstellen.

An der Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule Vohenstrauß wird der Focus auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung des schulischen Lebens gelegt.

Gesellschaftliche Entwicklungen fordern von der Bildung auch Anpassungen und Neuorientierungen. In den vergangenen Jahren wurde die Palette der Angebote laufend ergänzt und angepasst. Neben den neuen pädagogischen Angeboten wie Ganztagesklassen, Jugendsozialarbeit an Schulen, Berufseinstiegsbegleitung, Berufsorientierungsmaßnahmen, Tutorensystem, Qualifizierung zur Referenzschule für Medienentwicklung, Schulversuch „Talente finden und fördern“ (TAFF).

Die ständige und steigende Nachfrage nach Plätzen in den Ganztagesklassen zeigt die hohe Akzeptanz des Ganztagesbetriebs sowohl bei Schülern als auch bei Eltern.

Die Kinder und Jugendlichen werden in einem architektonisch und optisch sehr ansprechenden Schulhaus unterrichtet. Das Gebäude ist strukturiert, transparent, hell und offen.

Unsere engagierten, kompetenten Lehrkräfte bereiten in einer angst- und weitestgehend konfliktfreien Lernumgebung Kinder und Jugendliche mit hoher Qualität auf ein Berufsleben mit handwerklichen, sozialen und wirtschaftlichen Schwerpunkten vor. Sie legen also entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten den Grundstein für eine Berufsausbildung und eine spätere qualifizierte Tätigkeit in einem weiten Bereich von Berufen mit vielfältigen theoretischen und praktischen Anforderungen.

Digitale Medien spielen in unserer Mittelschule eine bedeutsame Rolle. Besonders deutlich wird dies durch die medien-pädagogische Ausstattung. Jedes Jahr wird großes Augenmerk auf die Ergänzung bzw. Verbesserung der Medienausstattung gelegt.

Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule Vohenstrauß

-       Schülerstand: derzeit 363 Schüler

-       18 Klassen im Mittelschulbereich

-       Passgenaues Angebot für Regelschüler in allen Jahrgangsstufen

-       6 Ganztagesklassen

-       Kompletter M-Zug von 7 bis einschließlich 10

-       Qualifiziertes, schülernahes und hoch engagiertes Kollegium

-       Leistungsstarke Schulfamilie

-       Praxisnaher Unterricht in bestens ausgestatteten Fachräumen

-       Pausenverkauf und hochwertige Mittagsverpflegung

-       Neue Mensa und weitere Unterrichtsräume für Ganztagesschüler

-       Praktikumsschule des Staatsinstituts Bayreuth für die Ausbildung von Fachlehrer/innen und der FOS Weiden (Sozialwesen).

 

Angebote für Schüler

-       Jugendsozialarbeit an Schulen

-       Berufseinstiegsbegleitung

-       Berufsberatung

-       schulpsychologische Beratung, Schullaufbahnberatung

-       ausgebildete Streitschlichter

-       Tutorensystem

-       Vorbereitung auf die Berufswahl durch zahlreiche Blockpraktika und Praxistage

-       AG „CNC“ – Erstellung von Werkstücken an der CNC-Fräsmaschine

-       Umgang mit modernen Maschinen

-       Berufswahlmesse

-       Profilfächer: Technik-Wirtschaft-Soziales

o   Technik: Grundlagen für technische Berufe

o   Wirtschaft: Grundlagen für Büroberufe

o   Soziales: Grundlagen für Sozialberufe

-       Kooperation mit außerschulischen Partnern

-       Ab der 5. Jgst. Berufsorientierung im Leitfach „Arbeit-Wirtschaft-Technik“

-       AG-Nachmittage

-       Modulare und individuelle Förderung

-       Projekte zum sozialen Lernen, zu Persönlichkeitsentwicklung und zur Berufsorientierung

-       Arbeitsplatzerkundungen

-       Betriebserkundungen und Betriebspraktika in den Jahrgangsstufen 7 bis 10

-       Wirklichkeitsnahe Auseinandersetzung an Lernorten mit der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt

-       Schulbusbegleiter

 

Abschlüsse

-       Jahrgangsstufe 9 – Regelklasse:
Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule und nach erfolgreich bestandener Prüfung qualifizierender Abschluss der Mittelschule

-       Jahrgangsstufe 9 – M-Zug:
nach erfolgreicher Prüfung qualifizierender Abschluss der Mittelschule

-       Jahrgangsstufe 10 – M-Zug:
nach erfolgreich bestandener Prüfung Mittlerer Schulabschluss an der Mittelschule (Mittlere Reife)

Tauchen Sie mit uns in die Arbeit und in die Angebote der Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule ein!

Ich freue mich, dass Sie sich selbst ein Bild über unsere Schule machen. Für Anregungen und Kritik sind wir jederzeit dankbar.

 

Alfons Raab, Schulleiter